Gérardmer

Aus Alpinforum :: Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gerardmer

Gérardmer ist bezüglich Grösse und Frequentierung das zweitgrösste Skigebiet in den Vogesen.

Daten des Skigebiets:

  • Höhe minimal: 780 m
  • Höhe maximal: 1140 m
  • Höhendifferenz gesamt: 360 m
  • Gesamte Höhendifferenz in einem Zug fahrbar: ja
  • Anzahl Sesselbahnen: 2 (keine kuppelbar)
  • Anzahl Schlepplifte – Hauptlifte: 8
  • Anzahl Schlepplifte – Parallellifte: 4
  • Anzahl Übungslifte: 4
  • Anzahl Pisten: 23 (schwarz, rot, blau, grün)
  • Tageskartenpreis Erwachsene: 17,30 / 23,30 EUR (grün/rot); Stand 10/11


Informationen:


Schneeberichte:


Gerardmer ist das zweitgrösste Skigebiet in den Vogesen. Das Gebiet liegt überwiegend in Waldschneisen und ist damit landschaftlich weniger reizvoll als die Gebiete am Vogesen-Hauptkamm. Die Pisten haben sehr unterschiedlichen Charakter. Viele grün markierte Ziehwege sorgen für lange Pisten - darunter auch die längste in den Vogesen.

Positiv: Viele Anlagen; viele Pisten und große Pistenfläche im Verhältnis zur Transportkapazität; lange Pisten

Negativ: Viel Rummel im Bereich der Skistation unten, viele flache Pisten, Waldschneissen sehen alle ähnlich aus – trotz der nominell grossen Abwechslung kommt es einem eintönig vor.